Tagesablauf

7.00 - 9.00 Uhr:       Bringphase

  • Begrüßung und Ankommen in der Gruppe

8.00 - 9.30 Uhr:       Flutendes Frühstück und Freispiel

  • Freies Spielen in der Gruppe
  • Frühstücken
  • Ab 9.00Uhr können die Kinder außerhalb der Gruppe spielen, z.B in der Turnhalle

9.30 - 10.00Uhr:      Morgenkreis

  • Begrüßungslied, Fingerspiele, Lieder oder Bewegungsspiele
  • Die Kinder können über ihre Interessen, Erlebnisse und Sorgen erzählen
  • Aktuelle Anlässe werden thematisiert
  • Der Tag wird besprochen und die Angebote vorgestellt          

10.00 Uhr:               Aufteilung der Kinder

  • Die Kinder entscheiden sich zwischen den verschiedenen, gruppenübergreifenden Angeboten, dem Besuch einer Gruppe oder eines Funktionsraumes

10.00 - 11.30 Uhr:  Angebote/Projektarbeit

  • Hier entscheiden sich die Kinder nach ihren persönlichen Interessen, dass Tun steht im Vordergrund
  • Angebote/Projekte finden gruppenübergreifend in den Gruppenräumen sowie den Funktionsräumen statt

10.00 - 12.00 Uhr:  Freispiel

  • Individuelle Bedürfnisse und freies Spielen in allen Räumen und im Außengelände

11.30 - 12.00Uhr:   Gemeinsames Singen

  • Zu besonderen Anlässen treffen sich alle Kinder und Erzieher in der Eingangshalle zum gemeinsamen Singen und Musizieren

11.45 - 12.00 Uhr: 1. Abholphase

  • Die „Vormittagskinder“ werden abgeholt

12.15 - 12.45 Uhr:  Mittagessen

  • Die Kinder essen gemeinsam in ihrer Gruppe zu Mittag

12.45 - 13.00Uhr:   Mittagszeit

  • Der Tisch wird gemeinsam abgeräumt
  • Die Kinder gehen zum Zähneputzen
  • Einige Kinder gehen schlafen
  • Freispiel oder Ruhephase für die anderen Kinder

13.45 - 14.00Uhr:   2. Abholphase

  • Die „Blockkinder“ werden abgeholt
  • Die anderen Kinder entscheiden sich nach ihren persönlichen Interessen für Angebote oder das Freispiel

ca. 15.00 Uhr:          Nachmittagssnack

  • Die Kinder nehmen einen kleinen Snack zu sich

15:45 - 16.00Uhr:   Verabschiedung und 3. Abholphase

  • Alle Kinder werden verabschiedet und von ihren Eltern abgeholt