Abends, wenn es dunkel wird… St. Martin 2016

Wie in jedem Jahr, haben sich Kinder und Eltern eifrig auf den St. Martinstag vorbereitet. Fleißig wurden bunte Laternen gebastelt und gemeinsam St. Martinslieder geübt. Vor allem die diesjährigen Vorschulkinder hatten mit der Aufführung der St. Martinsgeschichte eine besondere Aufgabe. Bereits im Vormittag wurde gemeinsam mit allen Kindern in der Turnhalle gefeiert. Dort wurden Lieder gesungen und alle Kinder hatten die Gelegenheit, sowohl das Theaterstück der Vorschulkinder als auch den Laternentanz zu sehen. Im Anschluss verteilte St. Martin eine Brezel an jedes Kind.

 

Am Abend erhielten dann auch die Eltern die Gelegenheit, sich die Geschichte vom St. Martin noch einmal anzuschauen. Nicht nur die Großen, auch die Kleinen gaben mit dem Laternentanz nochmals ihr Können zum Besten. Beschwingt von dieser guten Stimmung und mit einem St.Martinslied auf den Lippen, trugen die Kinder anschließend stolz ihre Laternen zum Rathaus. Gemeinsam mit ihren Eltern schlossen sie sich dort dem St. Martinszug an und zogen singend und leuchtend bis zum Sportplatz, wo alle den Abend am großen Feuer ausklingen lassen konnten.

Posted in Veranstaltungen.